Was ist ein greifstapler?

Ein greifstapler ist ein Transport- und Hebegerät, das perfekt auf die Bedürfnisse von Profis zugeschnitten ist. Der vielseitige greifstapler wird in der Industrie sehr geschätzt und ist vielseitig einsetzbar:

  • Stapeln aller palettierten Waren in Lagern und Fabriken;
  • Transport von Fertigwaren von den Produktionsstätten zu den Lagerorten;
  • Be- und Entladen von Lastwagen, Waggons oder Containern.

Die Greifstapler, die sich besonders für die Lagerhaltung und den Transport von schweren Gegenständen, vor allem in der Fertigungsindustrie, eignen, erfüllen je nach ihren Besonderheiten alle Anforderungen an Hebe- und Transportvorgänge.

Die verschiedenen Arten von Greifstaplern

Auf dem Markt gibt es eine breite Palette von Greifstapler für das Be- und Entladen und den Transport von Waren zu den Lagerorten. Je nach den spezifischen Anforderungen der einzelnen Sektoren, aber vor allem je nach dem Zweck, für den diese Stapler eingesetzt werden, ist eine breite Palette auf dem Markt erhältlich.

Stapler mit variabler Geometrie

Diese Art von Stapler passt sich perfekt an die Form und das Gewicht von Stangen, Rohren, Holz- oder Metallplatten an. Die Eigenschaften dieser Maschine gelten als die ergonomischsten: Länge, Hubhöhe, Rollen usw. sind alles Parameter, die nach Belieben angepasst werden können und die, wenn sie vom Bediener konfiguriert werden, seine Erwartungen sehr genau erfüllen.

Front-Stapler

Der Frontstapler (manuell, elektrisch oder thermisch) wird zum Heben, Bewegen und Lagern von Gütern wie Paletten, Kisten, Containern usw. verwendet. Der Vorteil dieses Staplertyps besteht darin, dass die Last direkt vor dem Fahrer platziert wird, so dass dieser die volle Kontrolle über alle seine Bewegungen hat.

Schubmaststapler

Mit diesem Stapler kann der Fahrer Bewegungen, Hebe- oder Wendemanöver durchführen, indem er das Hubgerüst einfährt.  Diese Lösung, die leichter ist als die mit Gegengewichten, kommt auch durch die engsten Gänge.

Pritschenwagen

Der Plattformwagen bietet optimalen Komfort für den Arbeiter. Er hebt den Arbeiter an und garantiert dabei Sicherheit (keine Sturz- oder Unfallgefahr). Je nach Modell verfügt er über ein integriertes Element oder einen Käfig, die beide von den Gabeln getragen werden.

Elektro-Stapler

Der Elektrogabelstapler ist umweltfreundlich und hat keine Rauchentwicklung. Es ist sehr beliebt für die Verwendung in Innenräumen.

Kriterien für die Auswahl eines Greifstaplers

Es gibt eine Vielzahl von Staplermodellen mit unterschiedlichen Kapazitäten und Funktionen. Um deine Wahl zu treffen, solltest du also folgendes tun:

  • Definiere zunächst deinen Anwendungsbereich: Innen und/oder Außen;
  • Schaue dir deine Räumlichkeiten genau an: Deckenhöhe, Schwellen und Verkehrsflächen;
  • Definiere die Art der zu transportierenden Güter.

Dann musst du dich für die Art des Motors entscheiden: Hybrid-, Elektro- oder Verbrennungsmotor (Benzin, Diesel, GP oder CNG).

Schreibe einen Kommentar